DER ERSTE KONTAKT

Unser freundliches Rezeptionsteam wird Sie empfangen und Sie gegebenenfalls in unseren Warteraum führen. Der weitere Ablauf wird mit Ihnen besprochen, fehlende Informationen ergänzt und ich hole Sie danach vom Warteraum ab.

Beim Ersttermin werden wir in einem Gespräch zunächst klären, welche Zielsetzung Ihr Besuch hat und ob Sie eventuell bereits diagnostische Unterlagen, wie Röntgenbilder, Laborbefunde etc. beisteuern können. Durch verschiedene diagnostische Methoden erarbeite ich anschließend den aktuellen Befund, aus dem sich eine Planungsgrundlage für Ihre individuelle Zielsetzung ergibt.

Auf Grundlage dieser Faktoren können meist auch Fragen zur in Frage kommenden Behandlung, Dauer oder noch sinnvoller Zusatzuntersuchungen geklärt werden.